Notification: Please enable JavaScript and reload this page. Malts requires all users to enter their date of birth and country for verification of legal drinking age.
facebook-square pinterest-square twitter-square YouTube angle-down angle-left angle-right angle-up body caret-down caret-left caret-right caret-up casks character cross distillation Distillers-Edition Drops-of-Wisdom-close Drops-of-Wisdom-info Drops-of-Wisdom-orientation-arrow fermentation finish highlands islands left-arrow lowlands magnifying mashing minus nose palate Playhead plus process qq quote right-arrow scotland-outline scotland-shape Special-Release speyside star-half-empty star-half star-o star wechat weibo type-of-malt minus2 plus2

Cardhu 12 Jahre
 40%    |    70cl

Dieser unwiderstehliche und seidenweiche Whisky mit seinen goldenen Honignoten und seinem delikaten, fruchtigen Charakter ist ein typischer Cardhu.

Dieser unwiderstehliche und seidenweiche Whisky mit seinen goldenen Honignoten und seinem delikaten, fruchtigen Charakter ist ein typischer Cardhu.

Bewerten Sie diesen Whisky: Bewerten Sie diesen Whisky:

()

„Ausgewogen, aber nicht allzu komplex.”

Dave Broom 2008, Whisky Magazine, Ausgabe 73

Der perfekte
GENUSS

Die weichen Honignoten dieses 12 Jahre alten Cardhu kommen am besten zur Geltung, wenn man ihn pur oder „on the rocks” serviert.

Serviervorschlag
WHISKY & ...

Die delikate Schärfe von Erdbeerschokoladentrüffel harmoniert perfekt mit dem weichen, intensiven fruchtigen Charakter des Cardhu.

Weitere Serviervorschläge

Urteilen Sie selbst
EMPFEHLUNG DES BARKEEPERS

Der Hot Toddy hat schon viele Herzen höher schlagen lassen. Und der großzügige Cardhu mit seinen süßen Apfel- und Heidekrautnoten und seinem wärmenden trockenen Abgang ist dafür die ideale Wahl.

Rezept ansehen

-8 + 20 /40 30

Cardhu 12 Jahre auf der Flavour Map
Erleben Sie den Charakter und das handwerkliche Können mit jedem Schluck.

Rauchig Gehaltvoll Delikat Leicht

Region

Für viele der klassische Speyside Malt.

Farbe

Goldener Honigton

Nase

Berauschend, mit Anklängen von Birnendrops, Heide, Harz und süßen nussigen Honignoten.

Körper

Weich, angenehm und mittelschwer.

Gaumen

Gut ausbalanciert mit weichem Mundgefühl; süß und frisch, dann trocken.

Abgang

Anhaltende Noten von süßem Rauch und einem ansprechenden trockenen Nachhall.

Informationen:

Destillerie: Cardhu™

Alter: 12 Jahre

Alkoholgehalt: 40% Vol.

Herkunft: Cardow

Region: Speyside

Geschmack

In Kürze ... Ansprechende, feine Komplexität; elegant und eine Entdeckung wert.

In einem Satz … Spritige Nase mit süßer Apfelblüte und Heidekrautaromen; gut ausgewogen, mit schöner Viskosität auf dem Gaumen; wärmend mit einem trockenen Abgang.

Nase

In voller Stärke berauschend und prickelnd in der Nase mit Birnendrops und gut abgestimmten Heidekraut-, Harz- sowie süßen nussigen Honignoten. Verlockend. Faszinierend. Mit etwas Wasser weiter harmonisch, aber weniger ausdrucksstark; nun treten leichte Noten von gemälztem Getreide, weichem, aromatischem, Heidemoor und zarte Spuren von Holzrauch hervor.

Gaumen

Gut ausbalanciert, weiches Mundgefühl; nach einem kurzen, kräftigen Auftakt süß und frisch, später ausgesprochen trocken. Noten von Heidemoor. Mit etwas Wasser oder pur zu jeder Tageszeit genießbar.

Abgang

Ziemlich kurz. Mit einer anhaltenden Note von süßem Rauch und einem ansprechenden, trockenen Nachhall.

AUSZEICHNUNGEN
Überzeugen Sie sich selbst …

Expertenmeinungen
Das sagen Kenner der Branche

„Dies ist ein grasiger Malt, der mit seinen 12 Jahren deutliche Zitrusnoten süßer Orangenzesten und Ingwer bietet (schmeckt großartig mit Ginger Ale). Intensiv und lebhaft mit Macadamia-Nüssen und leichten Heidekrautaromen; entgegen den Erwartungen offenbart er sich auf dem Gaumen von leicht zäher Konsistenz, bevor grasige Noten hervortreten, die Leichtigkeit bringen.”

Dave Broom 2013, Whisky Advocate, Sommer 2013, S. 114

„Ein köstlicher Whisky und ein guter Sommer-Drink.”

Rob Allanson 2008, Whisky Magazine, Ausgabe 73

„Sehr duftend, mit lebhafter Fruchtnote (Nektarine, Pflaume, Guave, Ananas, Clementine), Honig und Vanille sowie feinen Macadamia-Nüssen. Ziemlich leicht und gut ausgewogen (als Aperitif vor dem Abendessen oder nach der Arbeit am Nachmittag, vielleicht). Ein sanfter Einstieg in die Welt der Single Malts für Blended Scotch Trinker.”

John Hansell 2010, Malt Advocate, Herbst 2010, S. 75

„…dieser Whisky macht wirklich seinen Job. Er enttäuscht nicht und stellt jeden zufrieden.

Serge Valentin 2014, whiskyfun.com