Notification: Please enable JavaScript and reload this page. Malts requires all users to enter their date of birth and country for verification of legal drinking age.
facebook-square pinterest-square twitter-square YouTube angle-down angle-left angle-right angle-up body caret-down caret-left caret-right caret-up casks character cross distillation Distillers-Edition Drops-of-Wisdom-close Drops-of-Wisdom-info Drops-of-Wisdom-orientation-arrow fermentation finish highlands islands left-arrow lowlands magnifying mashing minus nose palate Playhead plus process qq quote right-arrow scotland-outline scotland-shape Special-Release speyside star-half-empty star-half star-o star wechat weibo type-of-malt minus2 plus2

Glenkinchie Distillers Edition
 43%   |    70cl

Nach der zehnjährigen Reifung in Refill-Fässern, die dem Whisky seinen weichen Destillerie-Charakter gibt, erfolgt eine zweite Reifung im speziell ausgewählten Amontillado-Holzfass zur geschmacklichen Abrundung.
Nach der zehnjährigen Reifung in Refill-Fässern, die dem Whisky seinen weichen Destillerie-Charakter gibt, erfolgt eine zweite Reifung im speziell ausgewählten Amontillado-Holzfass zur geschmacklichen Abrundung.

Bewerten Sie diesen Whisky: Bewerten Sie diesen Whisky:

()

„Durch die Veredelung ist ein neues Element hinzugekommen, das den Destillerie-Charakter jedoch nicht unterdrückt.”

Dave Broom 2009, Whisky Magazine, Ausgabe 79

Der perfekte
GENUSS

Glenkinchie Distillers Edition genießt man am besten pur.

Serviervorschlag
WHISKY & ...

Der duftende und und cremige Glenkinchie passt wunderbar zu leichtem Vanillekäsekuchen.

Weitere Serviervorschläge

Serviervorschlag
WHISKY &...

Glenkinchie mit seinem leichten Charakters ist ein guter Begleiter zu Süßem, zum Beispiel zu handgemachten Schokoladentrüffeln.

Weitere Serviervorschläge

5 + 20 /40 62

Glenkinchie Distillers Edition
Erleben Sie den Charakter und das handwerkliche Können mit jedem Schluck.

Rauchig Gehaltvoll Delikat Leicht

Region

Ein Lowland Whisky mit Seltenheitswert.

Farbe

Goldbraun

Nase

Festere, trockenere Noten von weicher Vanille bis knackiger Traube. Süßere, nussigere Töne, die durch die gemälzte Gerste und das Fassholz entstehen.

Körper

Fester Körper, leichtes bis mittleres Mundgefühl.

Gaumen

Zu Beginn keksartige Süße, dann trocken. Der ausgeprägte malzige Charakter steht im Kontrast zur fruchtigen Traubennote.

Abgang

Sehr lang, trocken, eichenholzbetont. Hauchzarte pfeffrige Noten geben ihm Würze, abgemildert durch sehr spätes Karamell.

Informationen

Destillerie: GlenkinchieTM

Alter: Unterschiedlich. Nachgelagerte Reifung im Amontillado-Holzfass

Alkoholgehalt: 43 % Vol.

Herkunft: Pencaitland

Region: Lowlands 

Geschmack

In Kürze … Ein beeindruckender Whisky. Faszinierend und sehr angenehm.

In einem Satz … Ausgewogen, süß und trocken in der Nase, gewaltiger malziger Gaumen und lang anhaltender, eichenholzbetonter trockener Abgang – durch die zweite Reifung kommt der Glenkinchie-Charakter hervorragend zur Geltung.  

Nase

Frisch, scharf und spröde. Großartige Nase; erstaunliche Ausgewogenheit und Komplexität von Süße und Trockenheit. Etwas dichtere und trockenere Noten durch die sehr weiche Vanille und die frischen Trauben; die süßeren und nussigeren Nuancen entstehen durch die gemälzte Gerste und möglicherweise durch das spanische Eichenfass.

Gaumen

Nach dem raschen Auftakt mit keksähnlicher Süße im wesentlichen trocken. Ausgesprochen malziger Charakter, der durch die zarte Fruchtigkeit der Traube noch deutlicher hervortritt.

Abgang

Sehr lange Eichenholznote. Trocken mit einem zarten Hauch von Pfeffer, der wieder durch die Eiche kommt und etwas Würze ins Spiel bringt. Abmilderung durch sehr späte Karamellnoten - vor allem, wenn sich das Glas in der Hand erwärmt.

AUSZEICHNUNGEN
Überzeugen Sie sich selbst …

Expertenmeinungen
Das sagen Kenner der Branche

„Dieser Glenkinchie wurde 2000 destilliert und 2016 abgefüllt. Die nachgelagerte Reifung fand im Amontillado-Sherryfass statt. Der Amontillado macht diesen Single Malt runder und verleiht ihm mehr Tiefe. Pfirsiche, Aprikosen, Mandeln und weicher Ingwer in der Nase; weich und ausbalanciert auf dem Gaumen, sanftwürzig und nussig mit Kirschen, Karamell, diskreter Sherrynote und Vanille. Im mittellangen Abgang findet man Vanille und anhaltende aromatische Noten von Jaffa-Orangen, die langsam trockener werden und in Eichenholz übergehen.”

Gavin D. Smith, The Whisky Advocate, Sommer 2015

„Eine absolut erstklassige Veredelung im Weinfass. Einer meiner letzten Whiskys am Abend und einer, den ich mit nach Hause nehme. Raffiniert, intelligent und stilvoll. 94 Punkte.”

Jim Murray 2013 Whisky Bible, S. 125

„Hier wurden Amontillado-Fässer verwendet, die der Nase eine gewisse Mandelnote, aber auch eine deutliche Spur von Eichenholz geben. Dies verleiht dem Whisky insgesamt mehr Tiefe und länger anhaltende Aromen. Die trockenen Noten weichen zugunsten einer süßeren und großzügigeren Palette von Geschmacksnuancen. Die frischen Wiesenblumen gehen über in duftende Schnittblumen, die fruchtige Note tendiert zu Pfirsich; im Abgang findet man eine Explosion von Zitrusnoten.

Dave Broom, The Whisky Advocate, Sommer 2012