Notification: Please enable JavaScript and reload this page. Malts requires all users to enter their date of birth and country for verification of legal drinking age.
facebook-square pinterest-square twitter-square YouTube angle-down angle-left angle-right angle-up body caret-down caret-left caret-right caret-up casks character cross distillation Distillers-Edition Drops-of-Wisdom-close Drops-of-Wisdom-info Drops-of-Wisdom-orientation-arrow fermentation finish highlands islands left-arrow lowlands magnifying mashing minus nose palate Playhead plus process qq quote right-arrow scotland-outline scotland-shape Special-Release speyside star-half-empty star-half star-o star wechat weibo type-of-malt minus2 plus2

Strathmill

Den unkomplizierten Whisky von Strathmill verdanken wir dem Whiskyboom im viktorianischen Zeitalter und natürlich dem wasserreichen River Isla

Den unkomplizierten Whisky von Strathmill verdanken wir dem Whiskyboom im viktorianischen Zeitalter und natürlich dem wasserreichen River Isla. Er fließt durch die Stadt Keith und vorbei an dieser reizvollen Destillerie.

Entdecken
Weich und unkompliziert auf dem Gaumen

Leicht und cremig

Strathmill ist seit ihrer Gründung Ende des 19. Jahrhunderts bis heute in Betrieb. Die Destillerie verfügt über umfassendes Know-how in der Herstellung von Single Malt Scotch Whiskys. Mit seinem leichten, süßen und nussigen Charakter wird er weitgehend eingesetzt, um Blended Whiskys mehr Ausgewogenheit und Textur zu verleihen. Jetzt ist er glücklicherweise auch als eigenständige Abfüllung erhältlich.

Die Destillerie Strathmill

Die Destillerie Strathmill

Die Destillerie, 1823 erbaut, war ursprünglich eine Getreidemühle und wurde während des Whiskybooms im viktorianischen Zeitalter 1891 in eine Destillerie umgewandelt. Sie trug damals den Namen Glenisla-Glenlivet. W.A. Gilbey & Son kaufte das Gebäude im Jahr 1895 und gab ihr den Namen Strathmill – wahrscheinlich, weil Teile der alten Mühle noch intakt waren.

Geschichte lesen

Versteckt
seit mehr als hundert Jahren

Zurückhaltend und selten

Die Destillerie Strathmill ist schwer zu entdecken. Sie liegt an einer Biegung des River Isla, der auch das Kühlwasser liefert. Der Whisky der Destillerie hat den klassischen Charakter von Speyside, weist aber auch schokoladige, cremige Noten auf, die man selten bei Malts dieser Region findet.