Unsere Empfehlung

Entdecken Sie das Knockando-Sortiment

"In jeder Flasche Knockando-Whisky finden Sie immer nur die Produkte einer einzigen Saison oder eines Produktionsjahres – eine Praxis, die diesen delikaten Speyside-Whisky weiterhin von fast allen anderen Single Malts unterscheidet."

UNSERE GESCHICHTE

Die Destillerie Knockando wurde 1898 von John Thompson erbaut und thront stolz mit Blick auf den Fluss Spey im gleichnamigen Dorf. Abgeleitet vom gälischen „Cnoc-an-dhu“, was „kleiner schwarzer Hügel“ bedeutet, wurde die Destillerie während des viktorianischen Whisky-Booms im Jahr 1898 gegründet, geriet jedoch in Konflikt mit zwielichtigen Händlern und schloss 1899 nach nur einem Jahr Produktion. W & A Gilbey übernahm bald darauf und markierte eine Wende für die Destillerie und für Whisky-Liebhaber überall.