Notification: Please enable JavaScript and reload this page. Malts requires all users to enter their date of birth and country for verification of legal drinking age.
facebook-square pinterest-square twitter-square YouTube angle-down angle-left angle-right angle-up body caret-down caret-left caret-right caret-up casks character cross distillation Distillers-Edition Drops-of-Wisdom-close Drops-of-Wisdom-info Drops-of-Wisdom-orientation-arrow fermentation finish highlands islands left-arrow lowlands magnifying mashing minus nose palate Playhead plus process qq quote right-arrow scotland-outline scotland-shape Special-Release speyside star-half-empty star-half star-o star wechat weibo type-of-malt minus2 plus2

Talisker 25 Jahre
 45.8%    |    70cl

Köstlich, appetitlich trocken und voll ausgereift. Dieser herrlich abgestimmte Talisker hat einen verweilenden Abgang. Man hofft, er würde noch länger anhalten.

Köstlich, appetitlich trocken und voll ausgereift. Dieser herrlich abgestimmte Talisker hat einen verweilenden Abgang. Man hofft, er würde noch länger anhalten.

Bewerten Sie diesen Whisky: Bewerten Sie diesen Whisky:

()

„Anfangs salzig, dann süß und würzig in der Nase, mit sommerlichen Beeren, Heidehonig und einer erdigen Note sowie dezentem Torf.”

Gavin Smith, Whisky Advocate, Herbst 2012

Der perfekte
GENUSS

Ein vollmundiger und weicher Talisker, den man am besten in einem Tumbler pur oder mit etwas Wasser genießt.

Serviervorschlag
WHISKY & ...

Die weiche Textur und die Intensität eines besonders reifen Comté zähmen den Talisker und machen seine würzigen, grünen Noten zugänglicher.

Weitere Serviervorschläge

Serviervorschlag
WHISKY & ...

Nur ein Whisky mit echtem Profil kann es mit dem kräftigen Geschmack von Blauschimmelkäse aufnehmen. Dieser 25 Jahre alte Talisker enttäuscht nicht.

Weitere Serviervorschläge

13 + 20 /40 82

Talisker 25 Jahre auf der Flavour Map
Erleben Sie den Charakter und das handwerkliche Können mit jedem Schluck.

Rauchig Gehaltvoll Delikat Leicht

Region

Ein sanfter, aber auch intensiver Whisky von der Isle of Skye.

Farbe

Warmes Gold

Nase

In purer Form dezent, nicht besonders eindringlich, aber relativ maritim. Frischer Bootslack. Leicht prickelnd in der Nase. Würzige, salzige Noten und entfernter Rauch.

Körper

Weicher, fester Körper

Gaumen

Sanfter Auftakt in abgefüllter Stärke; gewinnt jedoch unmittelbar an Intensität. Langsam entfalten sich süße, dann warme pfeffrige Noten, mit einer deutlichen ausbalancierenden Bitterkeit, Salz und einer leichten Spur von Rauch.

Abgang

Lang, wärmend, leicht bitter und sehr austrocknend, mit einer leichten Rauchnote.

Informationen

Destillerie: Talisker™

Alter: 25 Jahre

Alkoholgehalt: 45,8 % Vol.

Herkunft: Isle of Skye

Region: Islands

Geschmack

In Kürze… Köstlich, appetitlich trocken und nach 25 Jahren immer noch sehr „präsent”.

In einem Satz ... Dieser herrlich abgestimmte Talisker hat einen verweilenden Abgang. Man hofft, er würde noch länger anhalten.

Nase

In purer Form dezent, nicht besonders eindringlich, aber relativ maritim. Frischer Bootslack. Leicht prickelnd in der Nase. Entfernter Rauch. Wasser unterdrückt die maritimen Noten und bringt zarte, süßere Anklänge hervor.

Gaumen

Zunächst sanfter Auftakt in abgefüllter Stärke; gewinnt jedoch unmittelbar an Intensität. Langsam entfalten sich süße, dann warme pfeffrige Noten, mit einer deutlichen ausbalancierenden Bitterkeit, Salz und einer leichten Spur von Rauch. Diese Balance erfasst den gesamten Gaumen und geht mit einer austrocknenden Wirkung einher. Mittelschwer; kräftig, wenn man ihn pur genießt, mineralisch, appetitlich, mit Röstnoten. Mit Wasser (etwa 30%) zunächst langsamer, süßer, fruchtiger Auftakt, danach entfaltet sich eine Wärme, die allmählich den ganzen Gaumen erfasst. Im Abgang ohne ausgeprägte Chili-Note in der Kehle, aber mit einem pfeffrigen Touch auf der Zunge.

AUSZEICHNUNGEN
Überzeugen Sie sich selbst …

Expertenmeinungen
Das sagen Kenner der Branche

„Kommt mir anfangs reserviert, vielleicht für einen Talisker sogar elegant vor. Auch wohltuend, mit öliger Textur. Ziemlich fruchtig (Orange, Mandarine, Aprikose), vielleicht sogar blumig mit der delikaten Süße von Gebäck. Dann treten die eher klassischen Talisker-Noten hervor – Salzwasser, Seetang, wärmender Pfeffer – die sich auch im Abgang wiederholen. Ein qualitativ hochwertiger Talisker, wenn auch zuweilen etwas reserviert. Ich liebe die ölige, viskose Textur.”

John Hansell, Whisky Advocate, Frühjahr 2010